Facebook

Das Widget ist noch nicht konfiguriert.

 

 

Massagetherapie

In Zeiten der Hektik und Technisierung sehnt sich der Mensch nach Berührung, Wärme und tiefer Entspannung.

 

Jede Form der Massage bietet ihm auf körperlicher und seelischer Ebene eine intensive, revitalisierende und gleichzeitig wohltuend beruhigende Auszeit vom Stress und den Belastungen des Alltags und befreit ihn von tiefliegenden Verspannungen und den, oft damit verbundenen, Schmerzzuständen und anderen Beschwerdebildern.

 

Klassische Massage:

Die klassische Massage ist die bekannteste und am weitesten verbreitete Massageform.

 

Sie besteht aus vier Techniken, die nacheinander durchgeführt werden:

 

  1. Die Effleurage, ein sanftes Streichen zur Kontaktaufnahme mit dem Klienten und zum Erspüren der Verspannungen und Verhärtungen
  2. Die Petrissage, das Kneten, bei dem die Muskeln gegeneinander verschoben und dabei gedehnt werden, zur Anregung der Durchblutung und zur Lösung von Verspannungen
  3. Die Friktion (Reibung), bei der mit dem Daumen oder den Fingerkuppen tiefe, kreisende Bewegungen ausgeführt werden, um Myogelosen (harte Knoten im Muskelgewebe) zu lösen
  4. Das Tapotement, bei dem durch Klopfen und leichtes Schlagen mit der lockeren Hand das Nervensystem angeregt und eine tiefe Durchblutung der Muskulatur bewirkt wird.

 

Die klassische Massage dient in erster Linie zur Vorbeugung und Behandlung von Verspannungen und Verhärtungen in der Muskulatur, zur besseren Durchblutung der Haut und zur Entspannung und gleichzeitigen Vitalisierung des ganzen Menschen.

 

 

Kontakt:

Marktstr. 227
47798 Krefeld
02151-3500685
0176 -63073989

sabinremigius@gmx.de
naturheilpraxis-remigius.de
 

 

Sprechzeiten:



Behandlungstermine und Hausbesuche nach Vereinbarung